You are here
Home > Kur

Rheumakur ohne Medikamente

Rheumakur ohne Medikamente

Rheuma ist der Überbegriff für Krankheiten der Bewegungsorgane, die nicht durch eine akute Verletzung oder einen Tumor hervorgerufen werden. Sie sind fast immer mit Schmerz verbunden. Darauf ist auch der Name der Krankheitsgruppe zurückzuführen, Rheuma, altgriechisch ῥεῦμα = rheuma, bedeutet Strömung oder Fluss. Rheumatische Erkrankungen sind fast immer

Kristalltherme Bad Wilsnack

Salzsee mit Kuppel © Foto: Kristalltherme Bad Wilsnack

Wilsnack war schon vor 1900 ein beliebter Luftkurort für Großstädter. Die besonders saubere, sauerstoffreiche Luft ist bedingt durch den mächtigen Waldgürtel, der die Stadt von drei Seiten umgibt. Die Entwicklung zum Kurort begann mit der Entdeckung der eisenoxidhaltigen Moorerde auf den Karthanewiesen. Im Jahr 1929 wurde die Stadt Wilsnack

Mutter-Kind-Kur in Waldfrieden

Mutter-Kind-Kurklinik "Waldfrieden" © Stadt Buckow

Die Lage der Rehaklinik Waldfrieden ist idyllisch. Die Klinik befindet sich auf einem Seegrundstück am Buckow-See, inmitten von Buckow. Der Ort liegt nur zirka 50 km von Berlin entfernt, im Naturpark Märkische Schweiz. Die Fachklinik der Kur + Reha GmbH ist auf Kur und Rehabilitations-Maßnahmen für Mutter und

Kur oder Reha?

Der Begriff "Reha" entstand vor zirka 100 Jahren nach dem Ersten Weltkrieg. Verletzte Soldaten wurden in die "Reha" geschickt, um sie wieder in die Lage zu versetzen, am gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Leben teilzuhaben. Der Begriff "Kur" besteht schon seit dem Mittelalter. Die ersten Kurorte waren berühmt wegen ihrer Heilenden

Top