You are here
Home > Neu > Kongress Pflege 2017

Kongress Pflege 2017

Kongress Pflege 2016 - Foto: © Stephanie Pilick

Kongress Pflege 2016 - Foto: © Stephanie Pilick

Zum Jahresauftakt lädt Springer Pflege, ein neue Geschäftsbereich des Springer
Medizin Verlags, im Maritim proArte Hotel in Berlin zum 22. Mal zum Kongress Pflege ein. Der Kongress ist ein Pflichttermin für das Pflegemanagement und die optimale Plattform für Fachfortbildung, Networking und professionellen Austausch.

Dieses Jahr präsentiert sich die Messe an zwei Tagen mit noch breiterem
Programm als in den vorangehenden Jahren. Zum bewährten Pflege-Spektrum bekommt die Branche erstmalig das Angebot, sich verstärkt auch in Themen rund um die stationäre und ambulante Altenpflege zu vertiefen. Als neuer Kooperationspartner von Springer präsentiert Vincentz Network im Rahmen des Kongresses erstmals das ‚Forum Altenpflege‘, das die stationäre und ambulante Altenpflege noch stärker abbildet als bisher.

Erwartet werden wieder rund 1.500 KongressteilnehmerInnen – Pflegedirektionen, Pflegedienstleitungen, Abteilungs- und Stationsleitungen, Stabsstellen im Pflegemanagement, Pflegefachkräfte aller Versorgungsbereiche, Lehrende und LehrerInnen der Pflege, FachjuristInnen aus Sozial- und Medizinrecht sowie Patienten und Angehörige.

Eine begleitende Fachausstellung von mehr als 50 Unternehmen informiert
über das Fortbildungsangebot hinaus.

Programm-Flyer „Kongress Pflege 2017“


Kongress Pflege 2017
Freitag, 20. und Samstag, 21. Januar 2017 | 9.30 bis 20 Uhr

Maritim proArte Hotel | Friedrichstraße 151 | 10117 Berlin-Mitte | www.gesundheitskongresse.de

a/m
Top